Bedrucktes PET-Umreifungsband

Bedrucktes PET-Umreifungsband
Anfrage Button

„Professionelle Optik – sichere Halt.“

Sichern und Werben mit einem Produkt: Bedrucktes PET-Umreifungsband ist die professionelle Art der Ladungssicherung, die Ihrem Kunden sofort signalisiert, dass er original verpackte Ware von Ihnen bekommt. Die preiswerte Werbung, die Ihre Sendungen positiv von der Vielzahl „gesichtsloser“ Sendungen abhebt.

  • Preiswerte Werbung: Ihr guter Name auf jedem Paket
  • Top-Qualität: Randscharfer Druck, intensive und abriebfeste Farben
  • Universell: Ohne Umstellung passend für Umreifungshandgeräte aller Marken
  • Bewährt: Lohrmann ist seit Jahrzehnten als leistungsstarker Anbieter etabliert

Zwei Fliegen mit einer Klappe: hochwertige Verpackungslösungen mit Werbeeffekt. Entdecken Sie weitere Ideen zu bedruckten Verpackungsmitteln.


Ja, ich möchte jetzt ein Angebot
Mehr Informationen
Passt das Band für mein Handgerät?

Michael Geiger, Geschäftsleitung

Michael Geiger, Geschäftsleitung

„Unser bedrucktes PET-Umreifungsband lässt sich einfach und sicher mit elektrischen Umreifungsgeräten verarbeiten. Duch den Aufdruck heben Sie sich positiv von Ihren Mitbewerbern ab.“

Druck 1-farbig / Druck auf farbiges Band
weißes bedrucktes PET-Umreifungsband mit grüner und schwarzer Schrift

Druck 2-farbig
grünes PET-Umreifungsband mit schwarzer Schrift

Siegelband / Sicherheitsband
weißes PET-Umreifungsband mit roter Schrift

LKW Ladungssicherung-AkkordeonEs gibt bei bedrucktem PET-Umreifungsband eine Reihe von Faktoren, auf die Sie vor der Wahl des Bandes achten sollten:

  1. Reißfestigkeit

    In der Praxis kommt es in erster Linie auf die Reißfestigkeit eines Umreifungsbandes an, schließlich muss es sicher halten – auch und gerade bei starken Belastungen auf dem Transportweg und nicht nur beim Verladen auf den LKW. Bei PET-Umreifungsband ist dies besonders wichtig, da diese in der Regel für schwere Lasten verwendet werden, bei denen ein reißendes Band Sach- oder gar Personenschaden nach sich ziehen kann. Häufig wird bei Umreifungsbändern der in mehreren Tests erzielte Höchstwert als Reißfestigkeit angegeben, also der „optimale Fall“. Dies hat für die Praxis wenig Aussagekraft und kann zu gefährlichen Fehlentscheidungen bei der Auswahl des richtigen Bandes führen, weil ein effektiv viel zu schwaches Band gewählt wird. Sehr verbreitet ist auch die Angabe eines Durchschnittswertes, d.h. das Band hat im Test bessere und schlechtere Werte erzielt. Auch das ist kritisch, da der angegebene Wert in der Realität deutlich unterschritten werden kann. Sinnvoll ist die Angabe der Mindestreißfestigkeit, d.h. dem niedrigsten Wert aus einer Testreihe. Damit haben Sie die Sicherheit, dass das Band auch im schlechtesten Fall der Belastung standhält.

  2. Homogenität des Materials

    Jedes Umreifungsband ist nur so gut, wie seine schwächste Stelle. Je sorgfältiger ein bedrucktes PET-Umreifungsband produziert wird, desto gleichmäßiger hält es seine technischen Werte über jeden Laufmeter der Rolle ein. Ein gefährliches Gegenbeispiel wäre ein Band, das teilweise die angegebenen technischen Werte erreicht, diese jedoch einige Meter weiter deutlich unterschreitet. Wenn diese Stelle zur Sicherung einer schweren Ladung verwendet wird, reißt das Band. Mit oft unabsehbaren Folgen für den Versender.

  3. Güte des PET-Granulates

    Ein Umreifungsband ist nur so gut, wie das Material, aus dem es gefertigt wurde. Wir bei anderen Materialien auch, ist PET in vielen unterschiedlichen Qualitätsstufen erhältlich. Wird recycletes Material eingesetzt, wird die Sache noch spannender, denn jetzt handelt es sich bei dem Material um einen bunten Mix von Sorten, die im Endergebnis ein möglichst homogenes Produkt ergeben müssen.Billige Bänder werden häufig aus minderwertigen PET-Granulaten extrudiert und erreichen nur einen Bruchteil der sonst üblichen Leistungswerte. Gefährlich wird es dann, wenn für diese Bänder Durchschnitts- oder gar Bestwerte angegeben werden. Schnell kann ein solches Band zu einem teuren Fehlkauf werden.

  4. Lauflänge

    Bedrucktes PET-Umreifungsband wird per Rolle oder per 1.000 m abgerechnet. Weicht die tatsächlich gelieferte Lauflänge der Rolle von den Angaben auf Angebot, Lieferschein und Rechnung ab, wird ein vermeintlich günstiges Band schnell teuer. Wir garantieren Ihnen die Lauflänge unserer Bänder und lassen bei Interesse gerne Ihre aktuell eingesetzten Bänder gratis und unverbindlich auf Lauflänge und andere technische Werte prüfen. Gehen Sie auch hier auf Nummer sicher.

Unsere bedruckten PET-Umreifungsbänder laufen perfekt in Handgeräten von

  • Strapex
  • Orgapack
  • Signode
  • Titan
  • Fromm
  • Cyklop
  • Zapak

und nahezu allen anderen manuellen oder elektischen Umreifungshandgeräten.

Durch ihren hohen Materialanteil gibt es mit unseren Bändern beim Spannen nur minimale Staubentwicklung und immer einen einwandfreien und sicheren Schweißverschluss. Zudem werden die mechanischen Bauteile Ihres Handgerätes entlastet, was sich in Form einer längeren Lebensdauer und weniger Reparaturen auszahlt.

Ideal für schwere Güter

Bedrucktes PET-Umreifungsband dient zur Sicherung schwerer Güter auf Paletten. Eine Anwendung, die früher nur mit Stahlbändern erfüllt werden konnte. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an das PET-Umreifungsband, um nicht das Risiko von Transport- und Personenschäden einzugehen:

1. Ein Band ist so stark wie sein schwächstes Glied

Das bedruckte PET-Umreifungsband muss über die gesamte Lauflänge gleich stark sein und darf keine schwachen Stellen aufweisen. Dies ist nur möglich, wenn einwandfreies und absolut homogenes PET-Granualt bei der Produktion eingesetzt wird. Auch der Produktionsprozess selbst hat unmittelbaren Einfluss darauf, ob das Band über die gesamte Lauflänge maßhaltig und innerhalb enger Toleranzen ausfällt.

Aus diesem Grund liefern wir ausschließlich PET-Markenbänder. So haben Sie die Sicherheit, dass die Bänder über die gesamte Lauflänge homogen sind. Die angegebenen Lauflängen und technischen Werte können wir damit für alle unsere bedruckten PET-Umreifungsbänder garantieren. Für Sie als Versender ein wertvoller Vorteil.

2. Gehen Sie auf Nummer sicher beim Sichern.

Achtung: Im Falle eines Schadens oder Unfalls wird geprüft, ob das eingesetzte Umreifungsband für die Anforderungen geeignet war. Sollte ein zu schwaches oder minderwertig gefertigtes Band eingesetzt worden sein, sind Sie in der Haftung, nicht Ihr Lieferant! Und die Versicherung wird in einem solchen Fall die Zahlung verweigern.

In den letzten Jahren tauchen vermehrt Bänder auf dem deutschen Markt auf, bei denen die Angaben von Lauflänge und Reißfestigkeit sehr frei interpretiert sind. Unsere Empfehlung: Lassen Sie sich Lauflänge und technische Daten von Ihrem Lieferanten schriftlich garantieren. Schließlich geht es um Ihre Sicherheit.

  1. Preiswerte Werbung: Ihr guter Name auf jedem Paket

    Gerade bei bedruckten Artikeln kommt es auf die Qualität an, denn nichts ist schlimmer, als billig anmutende Werbung. Aus diesem Grund setzen wir als Ausgangsprodukt für den Druck auf Bänder in Markenqualität. So ist sichergestellt, dass Sie mit unserem Band immer ein perfektes Ergebnis bekommen und das bedruckte PET-Umreifungsband zuverlässig in Handgeräten aller Hersteller läuft – ohne Kompromisse.

  2. Top-Qualität: Randscharfer Druck, intensive und abriebfeste Farben

    Ein Umreifungsband muss auf dem Weg zum Kunden einiges aushalten. Speziell die Belastung auf Abrieb ist hoch, da das Band beim Transport immer wieder Vibrationen ausgesetzt ist und an anderen Sendungen oder am Transportfahrzeug scheuert. Damit Ihr bedrucktes PET-Umreifungsband auch am Ende der Transportkette noch sauber und ansprechend aussieht, wird unser Band vor dem Druck speziell vorbehandelt und mit einem besonders abriebfesten Druckverfahren bedruckt.

  3. Sicher: Garantierte technische Werte, verlässliche Angaben der Mindestwerte

    Sie zahlen für Umreifungsband gutes Geld, daher muss das Band halten, was es verspricht. Aus diesem Grund garantieren wir die technischen Werte und Lauflängen unserer Bänder. So sind Sie immer auf der sicheren Seite und können sich darauf verlassen, keinem vermeintlich günstigen Band mit abweichenden Daten aufzusitzen.

  4. Universell: Ohne Umstellung passend für Umreifungshandgeräte aller Marken

    Sie haben bereits Handgeräte im Einsatz und suchen dafür passendes Band, das prozesssicher und stabil läuft? Dann sind Sie bei uns richtig: Unsere Bänder laufen ohne Umstellung in Handgeräten von Strapex, Orgapack, Fromm, Signode, Cyklop, Titan und nahezu allen anderen Herstellern. Steigen auch Sie jetzt auf Lohrmann-Band um – die zuverlässige Alternative.

  5. Bewährt: Lohrmann ist seit Jahrzehnten als leistungsstarker Anbieter etabliert

    Wir sind von Anfang an dabei und verkaufen Umreifungsbänder, seit es Umreifungsbänder überhaupt gibt. Umreifungsmaschinen und -geräte warten und reparieren unsere Techniker schon seit Jahrzehnten selbst. Daher wissen wir genau, worauf es bei einem zuverlässig laufenden Band in der Praxis ankommt. Auf diesen Erfahrungsvorsprung können unsere Kunden jederzeit zurückgreifen.

Ihr Ansprechpartner:

Samel

Richard Samel
07161 / 933 93-12
samel@lohrmann.de

Unverbindliches Angebot anfordern


Ja, ich möchte jetzt ein Angebot
Mehr Informationen

Kostenfreier Rückruf

Gerne rufen wir Sie kostenfrei zurück:

Hinweise Datenschutz

Ihre Vorteile bei Lohrmann:

  • Preiswerte Werbung
  • Ausgezeichnetes Druckbild
  • Gestaltung und Entwurf inklusive
  • Sympathisch. Schwäbisch. Zuverlässig.
Neuer Katalog - jetzt downloaden